Gefühlschaos nach einem Abbruch?

Wie soll es jetzt weitergehen?

Sie haben Ihre Schwangerschaft abgebrochen. Vielleicht haben Sie Gewissenskonflikte, fühlen Wut und Trauer? Und Sie wissen nicht, wie Sie einen Ausweg aus dem Gefühlschaos finden?

  • Ich hatte mich zwar für einen Abbruch entschieden, doch bin ich mir nicht mehr sicher, ob es die richtige Entscheidung war.
  • Sind Schuldgefühle normal?
  • Geht die Trauer um das ungeborene Kind vorbei?

Einige Frauen kämpfen in der Zeit nach dem Abbruch mit psychischen Problemen. Sie befinden sich in einer Krisensituation - Traurigkeit ist ein Teil des ganz normalen Verarbeitungsprozesses.

 

Beratungsangebot für Frauen und ihren/ihre Partner*in

Das Beratungsangebot bieten wir nicht nur Ihnen an, sondern auch Ihrem/Ihrer Partner*in. Sie können gemeinsam Ihre Gefühle wahrnehmen und aussprechen, Abschied nehmen, neue Perspektiven für Ihr Leben entwickeln und einen Weg finden, das Erlebte in das weitere Leben zu integrieren. Möchten Sie sich mit Frauen und Paaren austauschen, die Gleiches erlebt haben? Dann vermitteln wir Ihnen bei Interesse eine Begegnung mit anderen betroffenen Frauen und Paaren.

Für weitere Fragen und Infos nehmen Sie bitte Kontakt mit unserer Beratungsstelle auf.